Judmann
IT Projektplanung und Vergaberecht

Die Vorlesung bietet einen Überblick über Methoden der IT Projektplanung und über das geltende Vergaberecht sowie die wesentlichen Abläufe bei Vergabeverfahren in Hinblick auf die Planung von IT Systemen.
Die Grundzüge des Vertragsrechtes werden soweit dargestellt als das für die Planung und Vergabe von IT Systemen relevant ist. Wesentliche Begriffe wie Schadenersatz, Gewährleistung, Pönale, etc. werden im Zusammenhang mit der Beschaffung von IT Systemen erläutert.
In der LVA werden Grundkenntnisse über das Vergaberecht, dessen Methoden und deren Anwendung im IT Bereich vermittelt. Es erfolgt eine Einführung in aktuelle Vorgehensmodelle zur Systemkonzeption und Projektplanung für IT Projekte unter Berücksichtigung der Anforderungen die sich aus einer Projektumsetzung im Rahmen des Bundesvergabegesetzes ergeben. Die Hörer sollen eine Übersicht über die Grundzüge des Vergaberechts auf europäischer und nationaler Ebene erhalten und in die Lage versetzt werden IT Projekte die im Rahmen des BvergG auszuschreiben und zu vergeben sind entsprechend zu planen und Anforderungen die sich im Rechtsmittelverfahren ergeben zu verstehen.
Vorbesprechung : DI., 03.10.2017 von 13:00-14:00 Uhr in CD0404 (4. Stock, neues EI, Gußhausstr. 27-29)
Vorlesungen: 10.10., 17.10., 24.10., 31.10., 07.11., 14.11., 21.11., 28.11., 05.12., 12.12., 19.12.
jeweils von 13:00 – 15:00 Uhr im Raum CD0404, Gußhausstr. 25-29/4. Stock

Mehr dazu im Anhang.

AnhangGröße
VO-Judmann_IT_Projektplanung_und_Vergaberecht_2017.pdf121.82 KB